Widerrufsrecht

Geld-zurück-Garantie: Kein Risiko trotz COVID-19

Trotz der COVID-19 Pandemie und der bisher nicht absehbaren Entwicklung haben sich die Verantwortlichen der SaarLorLux Badminton Open für einen regulären Vorverkaufsstart entscheiden. Dabei entsteht für alle Besucher kein Risiko. 

Sollten die SaarLorLux Open 2020 abgesagt oder unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden, erhalten alle Ticketbesitzer ihr Geld garantiert zu 100% zurück.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

1.BC Saarbrücken-Bischmisheim
c/o SaarLorLux Open
Hermann Neuberger Sportschule 7
66123 Saarbrücken

Mail: info@saarlorlux-open.de
Fax: 0681 3879 454